Karriere

Wir bieten Ihnen neben der Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team, ein vielfältiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem führenden österreichischen IT-Unternehmen.

Wir freuen uns über Ihre gezielte Bewerbung auf eine der folgenden freien Stellen.

  • für unseren Standort in Lannach

    Ihr zukünftiges Aufgabengebiet beinhaltet:

    • Mitwirkung bei der Umsetzung von spannenden und innovativen Softwareprojekten
    • Neu- bzw. Weiterentwicklungen von innovativen Lösungen im Public Sector
    • Durchführung von Entwicklertests
    • Dokumentation

    Sie bringen mit:

    • Laufende/abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung
    • Einsatzbereitschaft und Leidenschaft für Softwareentwicklung
    • Software-Engineering Know-how
    • Erfahrung aus SAP/ABAP, Java oder Web-Projekten
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft sich in neue Thematiken einzulernen bzw. kontinuierlich weiterzuentwickeln
    • eigenverantwortliches Arbeiten

    Ihr Benefit:

    • spannende Entwicklungsmöglichkeiten
    • vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
    • kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld
    • flexibles Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit
    • umfangreiche Sozialleistungen (kostenloses Mittagessen, Kaffee, Obst, Mitarbeiter Events)

    Für die sofort zu besetzende Position gilt ein Mindestgrundgehalt lt. KV von monatlich 2.392,–. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

    Wenn diese Aufgaben Ihr Interesse geweckt haben und Sie die Zukunft eines dynamischen Unternehmens aktiv mitgestalten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte schriftlich oder per E-Mail unter jobs@comm-unity.at, Comm-Unity EDV GmbH, zH Frau Brigitte Reinisch, Prof.-Rudolf-Zilli-Strasse 4, 8502 Lannach.

  • für unseren Standort in Lannach

    Ihre Aufgaben:

    • Kundenanfragen im Gemeindeumfeld (Bereich digitale Datenverwaltung) lösen
    • Unterstützung, Betreuung und Schulung unserer Kunden in der Verwendung verschiedener Anwendungen und Softwareprodukte – telefonisch sowie vor Ort
    • Analyse der Prozesse in Städten & Gemeinden
    • Initiieren, Vorbereiten und Durchführen von Workshops bei Kunden
    • Sie beraten unsere kommunalen Kunden bei Themen wie Digitalisierung sowie interne Prozessabläufe und leiten die daraus entstehenden Projekte
    • In Zusammenarbeit mit dem Vertrieb erstellen Sie Detailkonzepte, kümmern sich um Aufwandseinschätzungen, das Projektcontrolling und sind bezüglich des Projektfortschritts in ständiger Absprache mit dem Kunden
    • Ebenso freut man sich über Ihre Ideen zur Erweiterung des Lösungs- und Dienstleistungsangebots

    Sie bringen mit:

    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Lernbereitschaft
    • Ganzheitliche und nachhaltige Denkweise
    • Problemlösungskompetenz
    • Kundenorientiertes Handeln und Freude am Kundenkontakt
    • Eigenverantwortliches Arbeiten

    Ihr Profil:

    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kundenbetreuung und/oder Kundenmanagement
    • Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie Freude am Kundenkontakt
    • Erfahrung im Bereich Projektmanagement
    • Erfahrung im kommunalen Bereich von Vorteil
    • Customizing Erfahrung mit SAP von Vorteil
    • Fließende Deutschkenntnisse

    Ihr Benefit:

    • Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
    • Erfahrung in diversen Softwareanwendungen (inkl. SAP)
    • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
    • Flache Hierarchien
    • Kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld
    • Umfangreiche Sozialleistungen wie täglich kostenloses Mittagsmenü, frisches Obst, Social-Events, Sonderkonditionen bei Krankenversicherungen, etc.
    • Gute Erreichbarkeit (öffentliche Verkehrsmittel nur wenige Meter entfernt) sowie kostenlose Parkplätze

    Für diese Position gilt ein Mindestgrundgehalt lt. KV von monatlich € 2.518,- (für 38,5 Stunden). Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

  • für unseren Standort in Lannach

     

    Ihre Aufgaben:

    • Kundenbetreuung und -schulung in den Bereichen Software, Personalverrechnung, Arbeits- und Sozialrecht
    • Durchführung der Personalverrechnung für Dienstgeber des öffentlichen Dienstes
    • Kontaktaufnahme zu Behörden und Institutionen
    • Unterstützung des Teams in der Administration und Optimierung sowie in der Wartung und Sicherstellung des laufenden Rechenzentrumsbetrieb
    • Planung, Organisation und Durchführung von Kundenveranstaltungen

    Ihr Profil:

    • Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Personalverrechnung, Arbeits- und Sozialrecht
    • Analytisches Denkvermögen
    • Belastbarkeit und Flexibilität
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise

    Von Vorteil:

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura)
    • Kenntnisse von Gemeindeprozessen
    • Reisebereitschaft

    Wünschenswert:

    • Kenntnisse in der HR-Software LogaWEB

    Ihr Benefit:

    • Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
    • Flache Hierarchien
    • In- und externe Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld
    • Flexibles Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit
    • Umfangreiche Sozialleistungen wie täglich kostenloses Mittagsmenü, frisches Obst, Social-Events, Sonderkonditionen bei Krankenversicherungen, etc.
    • Gute Erreichbarkeit (öffentliche Verkehrsmittel nur wenige Meter entfernt) sowie kostenlose Parkplätze

    Für die sofort zu besetzende Position gilt ein Mindestgrundgehalt lt. KV von monatlich 2.392,– (für 38,5 Stunden).
    Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.