September
2019

Kommunale Sommergespräche in Bad Aussee

Auch heuer waren wir wieder bei strahlendem Sonnenschein bei den kommunalen Sommergesprächen und hatten eine tolle Zeit!

Im Jahr 2005 entstand die Idee, ein Forum für kommunale Zukunftsthemen zu schaffen. Auf Initiative des Österreichischen Gemeindebundes und der Kommunalkredit treffen einander seither für drei Tage nationale und internationale Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien, um sich Problemstellungen zu stellen, Best-Practice-Beispiele aufzuzeigen, Lösungsansätze zu erarbeiten und sich zu vernetzen.

Mittlerweile haben sich die KOMMUNALEN SOMMERGESPRÄCHE in Bad Aussee zu einer über die Grenzen hinaus bekannten Wissensplattform entwickelt. 2019 steht das Thema „Starke Infrastruktur für starke Regionen. Vernetzt denken – Gemeinsam handeln.“ vom 11. bis 13. September im Fokus.

Auch heuer waren Vertreter der Comm-Unity wieder mit dabei.
Es gab sehr interessante Gespräche!

Foto 1 – v.l.n.r.
Mag. Dr. Martin Ozimic (Landesgeschäftsführer Gemeindebund Steiermark),
MMag.Dr. Hans-Jörg Hörmann (Land Steiermark, Abt. 7)
Manfred Hiebler, Comm-Unity EDV GmbH
Mag. (FH) Michael Leitgeb, MA (Landesgeschäftsführer Österreichischer Städtebund)

 

 

Mehr Infos unter: www.gemeindebund.at/sommergespraeche/

zurück zur Übersicht